US-INFOS.DE: Tourtip Selma - Alabama


US-INFOS.DE

Tourtip --- Alabama

Selma




Alabama

Städte
  • Anniston
  • Auburn
  • Birmingham
  • Decatur
  • Dothan
  • Eufaula
  • Florence
  • Gadsden
  • Gulf Shores
  • Huntsville
  • Mobile
  • Montgomery
  • Selma
  • Tuscaloosa

interne Links
  • Hauptseite Alabama
  • aktuelles Wetter
  • Linksammlung

externe Links
  • State of Alabama
  • Verkehrsamt Alabama
Direkt-Zugänge
Wählen Sie aus den Auswahllisten aus:

Eine Auflistung aller beschriebenen Städte finden Sie auf der roter Pfeil Städte-Seite.
Stichwortsuche
in US-INFOS.DE

Sitemap Sitetour
Impressum / Firmenporträt
Bereich - Kurzbeschreibung - Partner - Entfernungen - benachbarte Städte
Sehenswertes
Lage - Bus
Essen - Motels - historisches Hotel . Hostel
Informationen - Zeitungen - aktuelles Wetter - Sicherheitshinweis

Bereich
Das hier beschriebene Gebiet umfasst die Counties Dallas, Choctaw, Marengo, Perry, Sumter und Wilcox mit den Städten Selma, Camden, Demopolis und Livingston. Es befindet sich im westlichen Teil von Alabama.

Kurzbeschreibung
Größere Kartenansicht
Einen Moment in der Weltgeschichte blickte die Welt nach Selma und hielt den Atem an: an der Edmund Winston Pettus Brücke wurde der Zug (unter Führung des Geistlichen Martin Luther King) der wahlwilligen, aber nicht zur Registrierung zugelassenen Farbigen, die zur Hauptstadt Montgomery ziehen wollten, gewaltsam gestoppt. Diesen Wendepunkt in der Bürgerrechtsbewegung ehrte Präsident William Jefferson "Bill" Clinton im Jahre 2000 mit einem Besuch in Selma. Das Städtchen Demopolis (Stadt des Volkes) liegt am Zusammenfluß von Black Warrior und Tombigbee. Die Stadt wurde 1817 von Angehörigen des Hofes des Kaisers Napoleon gegründet, die hierher verband wurden. Hier finden sich einige Herrenhäuser. Die Region zählt zu den ärmeren in den USA; Selma selbst ist eine der ärmsten Städte in Alabama, die Universitätstadt Livingston zählt zu den ärmsten Orten in den USA.


Partner vor Ort


Entfernungen
Montgomery 82 km, Houston TX 970 km

benachbarte Städte
in Alabama: Mobile, Montgomery, Tuscaloosa
in Mississippi: Columbus, Hattiesburg, Meridian


Sehenswertes
Legende: Kultur, Geschichte, Museum     Natur, Gärten, Parks     Freizeit, Spass, Kinder     Stadtteile, Shops, sonstiges   
in Selma
Brown Chapel Ame Church - Hautquartier zur Zeit der Bürgerrechtsbewegung
Grace Hall - 1857 erbautes und 1985 restauriertes Herrenhaus
National Voting Rights Museum - dokumentiert den Kampf der Schwarzen ums Wahlrecht
Old Cahawba Archeological Park - Cahawba war die erste Hauptstadt Alabamas, heute Geisterstadt
Edmund Winston Pettus Bridge - Ort einer Auseinandersetzungen in der Bürgerrechtsbewegung
Smitherman Historic Building - von den Freimaurern 1847 als Universtät errichtet
Sturdivant Hall Museum - Herrenhaus von 1853 mit schönen Gärten
Paul M. Grist State Park - Angeln, Schwimmen, Bootfahren und mehr
Historic Water Avenue - restaurierte Einkaufsstraße aus dem 19. Jhdt.
Martin Luther King Jr. Street - 20 Denkmäler zur Geschichte der Bürgerrechtsbewegung
Old Depot Museum - lokalhistorisches Museum in Bahnhof von 1891
Old Live Oak Cemetery - Friedhof berühmter Bürger & konföderierter Soldaten
Old Town Historic District - größter historischer Bezirk in Alabama
in Camden
Pleasant Ridge Plantation - Herrenhaus von 1838, aus Ziegeln erbaut
Wilcox Female Institute - 1850 erbaute Mädchenschule, heute lokales Museum
Dale Masonic Logde #25 - 1847 erbaute, heute noch genutzte Freimaurerloge
in Demopolis
Bluff Hall - 1832 von Sklaven erbautes Herrenhaus
Gaineswood Antebellum House Museum - eines der beeindruckendsten Häuser in Alabama
Laird Cottage - 1853 erbaut, Ausstellung von Geneva Mercer
Studio Gallery - ausgestellt sind Werke von LaVon und Karen Davidson
in Livingston
Alamuchee-Ballamy Covered Bridge - überführte Holzbrücke, ursprünglich 1861


Lage (Selma)
US-Highway: 80

Bus
Greyhound Busbahnhof in Selma vorhanden (Broad St.)

Essen
Selma Captain D's
1516 Hwy 80 W
Jack's
1806 W Dallas Ave
Zaxby's
618 Highland Ave
Demopolis Captain D's
710 Hwy 80 E
Jack's
801 Hwy 80 W

Motels
Mehrere Motels in findet man in Selma, verschiedene Ketten. Einige Motels sind auch in Camden und in Demopolis.
Über unseren Partner Choice Hotels® International sind Motels in Selma, Demopolis und Livingston buchbar.
Unsere Tipps:
  • Best Western Two Rivers Hotel & Suites, 662 US Highway 80 W, Demopolis (nahe Guthrie's)
  • Econo Lodge Inn & Suites, 1035 Highway 80 West, Demopolis (gelobt, günstig)
weiteres empfohlenes Motel:
  • Hampton Inn, 2200 W Highland Ave, Selma (ordentlich, höherpreisig)

Historisches Hotel
St. James Hotel, Water Ave, Selma, $

Hostel
Craig Motel, 1134 US Highway 80 East, Selma, bietet preiswerte Übernachtungen.

Informationen (Links)
Selma City of Selma Handelskammer Selma
Camden
Demopolis City of Demopolis Handelskammer Demopolis
Livingston City of Livingston

Zeitungen
  • The Selma Times Journal
  • Demopolis Times


aktuelles Wetter
Wetter in Selma (englisch)

Sicherheitshinweise
  • Selma zählt zu den unsicheren Städten der USA. Die Kriminalitätsrate ist mehr als drei mal so hoch wie der US-Durchschnitt. 2008 ereigneten sich u.a. 5 Morde, 20 Vergewaltigungen, 66 Raubüberfälle, 578 Einbruchdiebstähle, 1.350 Diebstähle und 203 Autodiebstähle.
  • Demopolis zählt zu den unsichereren Städten der USA. Die Kriminalitätsrate ist mehr als 2¼ mal so hoch wie der US-Durchschnitt. 2008 ereigneten sich u.a. 4 Morde, 3 Vergewaltigungen, 8 Raubüberfälle, 92 Einbruchdiebstähle, 444 Diebstähle und 4 Autodiebstähle.
Daten und Fakten
Region
  • Einwohner: 124.668
     • Weisse: 37,74 %
     • Farbige: 61,31 %
     • Asiaten: 0,20 %
     • Hispanics: 0,79 %
  • Fläche: 13.946 qkm
  • Einwohner/qkm: 8,94
Selma
  • County: Dallas
  • Höhe: 38 m
  • Koordinaten: 32,42° N  87,02° W
  • Einwohner: 20.512
  • Farbige: 69,7 %
  • Hispanics: 0,7 %
  • Einkommen/Kopf: $13.369
  • Einkommen/Familie: $28.345
  • Wohlstand: 56,4 %
  • ZIP-Code: 36701 (u.a.)
Camden
  • County: Wilcox
  • von Selma: 61 km
  • Lage: AL 10, 28, 41
  • Höhe: 63 m
  • Koordinaten: 32,00° N  87,30° W
  • Einwohner: 2.257
  • Farbige: 54,2 %
  • Hispanics: 0,5 %
  • Einkommen/Kopf: $14.272
  • Einkommen/Familie: $28.854
  • Wohlstand: 61,7 %
  • ZIP-Code: 36726
Demopolis
  • County: Marengo
  • von Selma: 82 km
  • Lage: US 80
  • Höhe: 37 m
  • Koordinaten: 32,51° N  87,84° W
  • Einwohner: 7.540
  • Farbige: 50,9 %
  • Hispanics: 1,0 %
  • Einkommen/Kopf: $16.687
  • Einkommen/Familie: $35.752
  • Wohlstand: 70,6 %
  • ZIP-Code: 36732
Livingston
  • County: Sumter
  • von Selma: 124 km
  • Lage: I 20, I 59; US 11
  • Höhe: 47 m
  • Koordinaten: 32,59° N  88,19° W
  • Einwohner: 3.287
  • Farbige: 60,8 %
  • Hispanics: 1,4 %
  • Einkommen/Kopf: $11.640
  • Einkommen/Familie: $22.500
  • Wohlstand: 43,7 %
  • ZIP-Code: 35470


Index Aktuell Fakten Anreise Tourtips Anbieter Links Service
roter Pfeil Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss
roter Pfeil Besuchen Sie auch unsere Schwester-Site AUSTRALIEN-INFO.DE für alle Informationen rund um Down Under.
© US-INFOS.DE by dlp software und reiseservice GmbH - Germany 2010/11
Informationen Stand .
Ueber dlp Ueber dlp Start-Seite Aktuell Fakten Anreise Tourtips Anbieter Links Service