US-INFOS.DE: Tourtip Indianapolis - Indiana


US-INFOS.DE

Tourtip --- Indiana

Indianapolis




Indiana

Städte
  • Bloomington
  • Columbus
  • Elkhart
  • Evansville
  • Fort Wayne
  • Gary
  • Indianapolis
  • Jeffersonville
  • Kokomo
  • Lafayette
  • Muncie
  • South Bend
  • Terre Haute
  • Vincennes

interne Links
  • Hauptseite Indiana
  • aktuelles Wetter
  • Linksammlung

externe Links
  • State of Indiana
  • Verkehrsamt Indiana
Direkt-Zugänge
Wählen Sie aus den Auswahllisten aus:

Eine Auflistung aller beschriebenen Städte finden Sie auf der roter Pfeil Städte-Seite.
Stichwortsuche
in US-INFOS.DE

Sitemap Sitetour
Impressum / Firmenporträt
Bereich - Kurzbeschreibung - Partner - Entfernungen - benachbarte Städte
Baseball - höchstes Gebäude - Kirchen - Outlet - Profisport - Universität - Weinbau
Lage - Orientierung - Flughafen - Mietwagen - Bahn - Bus
Essen - Motels - Hostel - Camping
Informationen - Stadtplan - Zeitungen - Radio - Automobilclub - Wirtschaft - Partnerstädte - Hard Rock Cafe - aktuelles Wetter - Sicherheitshinweis

Bereich
Das hier beschriebene Gebiet umfasst die Counties Marion, Boone, Hamilton, Hancock, Hendricks, Johnson, Madison, Morgan und Shelby mit den Städten Indianapolis, Anderson, Danville, Franklin, Greenfield, Lebanon, Noblesville und Plainfield. Es befindet sich im zentralen Teil von Indiana.

Kurzbeschreibung
Größere Kartenansicht
Indianapolis ist die Stadt der Autorennen. Die Indy-Rennstrecke ist für Besucher ein Muß, selbst wenn dort gerade kein Rennen stattfindet. Indianapolis bietet den Besuchern aber noch weitere Sehenswürdigkeiten. Indianapolis ist allerdings auch die Hauptstadt des Staates Indiana. Als solches wurde sie 1821 gegründet. Die Stadt wurde komplett als Regierundssitz von dem Architekten Ralston entworfen. In Anderson hat die Church of God (Anderson) ihren Hauptsitz. Die Stadt ist nach einem Indianerhäuptling benannt, dessen Vater allerdings Schwede war. Das heutige Anderson wurde um 1827 gegründet, 1838 wurden die Stadtrechte erstmals verliehen (erneut 1852 und 1853). 1887 wurde Erdgas entdeckt, es folgte eine starke Industriealisierung. Die ionischen Säulen des Bezirksgerichts in Lebanon waren zeitweilig die größten aus einem Stück bestehenden Sandsteinsäulen der Welt. Noblesville zählt zu den wohlhabendsten Städten in Indiana.


Partner vor Ort
       

Entfernungen
Chicago IL 177 km

benachbarte Städte
in Indiana: Bloomington, Columbus, Kokomo, Lafayette, Muncie, Terre Haute

Baseball
Indianapolis Indians (AAA)

höchstes Gebäude
Bank One Tower, Monument Circle, 250 Meter, 51 Stockwerke, 1990 erbaut

Kirchen
In und um Indianapolis haben mehrere Kirchen und religöse Gruppen ihren Hauptsitz:
  • in Indianapolis: Christian Church (Disciples of Christ) (seit 1832)
  • in Anderson: Church of God (Anderson) (seit 1881)
  • in Indianapolis: Free Methodist Church of North America (seit 1860)
  • in Plainfield: Islamic Society of North America
  • in Indianapolis: Pentecostal Assemblies of the World, Inc.
  • in Indianapolis: Wesleyan Church (seit 1968)


Outlet
In Edinburgh befindet sich das Edinburgh Outlet Center mit ca. 65 Geschäften, darunter auch VF.

Profisport
  • Basketball: Indiana Pacers
  • Football: Indianapolis Colts


Universität
Indiana University-Perdue University, staatlich, gegründet 1969, ca. 20.400 Studenten

Weinbau
In Indianpolis selbst findet man zwei Weinbaubetriebe: die Easley Winery und die Gaia Wines. Im westlich gelegenen Vorort Plainfield befindet sich die Chateau Thomas Winery.

Lage (Indianapolis)
Interstates:
I 65 (Gary - Lafayette - Columbus - Mobile AL)
I 69 (Port Huron MI - Muncie - Indianapolis)
I 70 (Baltimore MD - Dayton OH - Terre Haute - Fort Cove UT)
I 74 (Cincinnati OH - Danville IL - Davenport IA)
US-Highways: 31, 36, 40, 52, 136, 421


Orientierung (Indianapolis)
Indianapolis ist von einem Autobahnring, der I 465, umgeben. Viele Ausfahrten bieten Infrastruktur.
Die wichtigste Ausfahrt ist die südlich gelegene # 2 an der I 465 (US 31 & IN 37). Infrastruktur besonders in nördlicher Richtung. Einige Tankstellen, sehr viele Restaurants, mehrere Motels. Aldi.
Eine weitere wichtige Ausfahrt ist die nördlich gelegene # 27 (US 431, Michigan Rd). Infrastuktur in südlicher Richtung. Einige Tankstellen, viele Restaurants und Motels. Supermärkte.


Nationaler Flughafen
Indianapolis International Airport (Code IND)
südwestlich der Stadt an der I 74 gelegen
vertreten sind:
  • American (Dallas)
  • Continental (Houston)
  • Delta (Atlanta)
  • United (Chicago als Mesa Airlines, Shuttle America und SkyWest, Denver als Shuttle America, Washington als Mesa Airlines und Shuttle America)
  • US Airways (Charlotte)


Mietwagen
Alamo, Avis, Budget, Dollar, Enterprise, Hertz, National und Thrifty sind am Flughafen vertreten.
Günstige Fahrzeuge können ab dem Flughafen und der Innenstadt auch über unseren Partner eMietwagen von TravelJigsaw gebucht werden.


Bahn
Amtrak-Station in Indianapolis vorhanden (Illinois St)
Verbindung nach New York und Chicago


Bus
Busbahnhof von Greyhound in Indianapolis (Illinois St) und in Anderson (Economy Inn, Scatterfield Rd)

Essen
Indianapolis America's Incredible Pizza
u.a. 8707 Hardegan St
Chick Fil-A
u.a. 5240 E Southport Rd
O'Charley's
u.a. 6111 N Keystone Ave
Steak 'n' Shake
u.a. 3810 W Washington
White Castle
u.a. 102 W 16th St
Wingstop
7711 Shelby St
Anderson Captain D's
2701 N Broadway
Steak 'n' Shake
5825 Scatterfield Rd
White Castle
5529 S State Rd 9
Franklin Steak 'n' Shake
2088 N Morton St
White Castle
1129 N Morton St
Greenfield O'Charley's
1993 N State St
Steak 'n' Shake
2121 N State St
White Castle
2282 N State St
Lebanon Steak 'n' Shake
1236 W SR 32
White Castle
120 N Sam Ralston Rd
Noblesville Chick Fil-A
16685 Mercantile Blvd
O'Charley's
16725 Mercantile Blvd
Steak 'n' Shake
16902 Clover Rd
White Castle
16286 Clover Rd
Plainfield Chick Fil-A
2687 E Main St
Steak 'n' Shake
6208 Cambridge Way
White Castle
6070 Cambridge Way

Motels
Eigentlich ist die Moteldichte in Indianapolis ausreichend hoch, an Renntagen sollte man auf jeden Fall vorab reservieren.
Über unseren Partner Choice Hotels® International sind Motels in Indianapolis, Anderson, Brownsburg, Carmel, Franklin, Greenfield, Lebanon, Noblesville, Plainfield und Shelbyville buchbar.
Unsere Tipps:
  • Best Western Country Suites, 3871 W 92nd Street, Indianapolis (nahe Texas Roadhouse)
  • Comfort Inn & Suites North at the Pyramids, 9090 Wesleyan Rd., Indianapolis (bei Ruby Tuesday)
  • Comfort Suites City Centre, 515 S West St, Indianapolis (nahe Subway's)
  • Sleep Inn Airport, 5845 Rockville Rd, Indianapolis (ordentlich, günstig)
  • Suburban Extended Stay Northeast, 8055 Bash Street, Indianapolis
  • Quality Inn & Suites, 1836 East 64th Street, Anderson (nahe IHOP)
  • Comfort Inn, 2122 Holiday Lane, Franklin (gelobt)
  • Quality Inn, 150 Lovers Lane, Franklin (bei Waffle House)
  • Cambria Suites, 13500 Tegler Drive, Noblesville (nahe Taco Bell)
  • Cambria Suites Indianapolis Airport, 6014 Gateway Dr., Plainfield (nahe Denny's)
weitere empfohlene Motels:
  • Super 8 Motel, 2100 N. State St., Greenfield (gelobt, preiswert)
  • Holiday Inn Express Lebanon, 335 North Mt Zion Rd, Lebanon
  • Fairfield Inn & Suites, 17960 Foundation Drive, Noblesville (ordentlich)
empfohlenes Hotel mit Flughafenshuttle:
  • Comfort Suites, 2750 Fortune Circle West, Indianapolis

Hostel
Indy Hostel, 4903 Winthrop Avenue, Indianapolis, günstig, gute Lage, Schlafsaal, sehr gelobt

Camping
KOA Indianapolis, 5896 West 200 North, Greenfield (Mrz-Nov, gelobt)

Informationen (Links)
Indianapolis City of Indianapolis Verkehrsamt Indianapolis
Anderson City of Anderson
Danville Town of Danville Handelskammer Danville
Franklin City of Franklin Handelskammer Franklin
Greenfield City of Greenfield Handelskammer Greenfield
Lebanon City of Lebanon
Noblesville City of Noblesville Handelskammer Noblesville
Plainfield Town of Plainfield

Stadtplan
Sie können in unserem Shop einen Stadtplan von Indianapolis erwerben.

Zeitungen
Indianapolis Star
Anderson Herald Bulletin
The Noblesville Ledger


Radio
in Indianapolis: 95.5 WFMS (Country); Live Stream

Automobilclub
  • AAA Hoosier Motor Club, 3073 N High School Rd, Indianapolis
  • AAA Hoosier Motor Club, 1803 Scatterfield#11, Anderson


Wirtschaft
Indianapolis ist Sitz des Pharmakonzerns Eli Lilly und des Gesundheitsdienstleisters WellPoint.

Städtepartnerschaft
  • Indianapolis unterhält eine Städtepartnerschaft mit Köln.
  • Anderson unterhält eine Städtepartnerschaft mit Bernburg.


Hard Rock Cafe
Hard Rock Cafe Indianapolis
49 South Meridian
Indianapolis, IN 46204


aktuelles Wetter
Wetter in Indianapolis (englisch)

Sicherheitshinweis
Indianapolis zählt zu den unsichereren Städten der USA. Die Kriminalitätsrate ist mehr als doppelt so hoch wie der US-Durchschnitt. 2008 ereigneten sich u.a. 114 Morde, 475 Vergewaltigungen, 4.023 Raubüberfälle, 14.267 Einbruchdiebstähle, 28.466 Diebstähle und 6.444 Autodiebstähle.
Daten und Fakten
Region
  • Einwohner: 1.607.486
     • Weisse: 82,05 %
     • Farbige: 13,93 %
     • Asiaten: 1,23 %
     • Hispanics: 2,67 %
  • Fläche: 9.099 qkm
  • Einwohner/qkm: 176,67
Indianapolis
  • County: Marion
  • Höhe: 218 m
  • Koordinaten: 39,79° N  86,15° W
  • Einwohner: 790.815
  • Weisse: 69,1 %
  • Hispanics: 3,9 %
  • Einkommen/Kopf: $21.640
  • Einkommen/Familie: $48.755
  • Wohlstand: 97,7 %
  • ZIP-Code: 46227 (u.a.)
Anderson
  • County: Madison
  • von Indianapolis: 71 km
  • Lage: I 69
  • Höhe: 256 m
  • Koordinaten: 40,10° N  85,68° W
  • Einwohner: 57.143
  • Weisse: 82,0 %
  • Hispanics: 2,1 %
  • Einkommen/Kopf: $19.142
  • Einkommen/Familie: $39.552
  • Wohlstand: 81,8 %
  • ZIP-Code: 46016 (u.a.)
Danville
  • County: Hendricks
  • von Indianapolis: 31 km
  • Lage: US 36
  • Höhe: 290 m
  • Koordinaten: 39,76° N  86,52° W
  • Einwohner: 6.418
  • Weisse: 98,4 %
  • Hispanics: 1,1 %
  • Einkommen/Kopf: $22.209
  • Einkommen/Familie: $62.813
  • Wohlstand: 119,3 %
  • ZIP-Code: 46122
Franklin
  • County: Johnson
  • von Indianapolis: 42 km
  • Lage: I 65; US 31
  • Höhe: 221 m
  • Koordinaten: 39,49° N  86,06° W
  • Einwohner: 21.972
  • Weisse: 96,7 %
  • Hispanics: 1,3 %
  • Einkommen/Kopf: $18.937
  • Einkommen/Familie: $52.304
  • Wohlstand: 100,1 %
  • ZIP-Code: 46131
Greenfield
  • County: Hancock
  • von Indianapolis: 42 km
  • Lage: I 70; US 40
  • Höhe: 269 m
  • Koordinaten: 39,79° N  85,77° W
  • Einwohner: 14.600
  • Weisse: 98,2 %
  • Hispanics: 1,3 %
  • Einkommen/Kopf: $22.509
  • Einkommen/Familie: $52.408
  • Wohlstand: 103,0 %
  • ZIP-Code: 46140
Lebanon
  • County: Boone
  • von Indianapolis: 47 km
  • Lage: I 65; US 52
  • Höhe: 286 m
  • Koordinaten: 40,05° N  86,47° W
  • Einwohner: 14.222
  • Weisse: 97,7 %
  • Hispanics: 1,6 %
  • Einkommen/Kopf: $18.245
  • Einkommen/Familie: $47.769
  • Wohlstand: 90,0 %
  • ZIP-Code: 46052
Noblesville
  • County: Hamilton
  • von Indianapolis: 49 km
  • Lage: IN 32, 37, 38
  • Höhe: 235 m
  • Koordinaten: 40,05° N  86,02° W
  • Einwohner: 43.308
  • Weisse: 96,3 %
  • Hispanics: 1,1 %
  • Einkommen/Kopf: $28.813
  • Einkommen/Familie: $70.914
  • Wohlstand: 140,5 %
  • ZIP-Code: 46060
Plainfield
  • County: Hendricks
  • von Indianapolis: 23 km
  • Lage: US 40
  • Höhe: 218 m
  • Koordinaten: 39,90° N  86,38° W
  • Einwohner: 22.817
  • Weisse: 95,1 %
  • Hispanics: 1,4 %
  • Einkommen/Kopf: $21.083
  • Einkommen/Familie: $57.790
  • Wohlstand: 108,2 %
  • ZIP-Code: 46168


Index Aktuell Fakten Anreise Tourtips Anbieter Links Service
roter Pfeil Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss
roter Pfeil Besuchen Sie auch unsere Schwester-Site AUSTRALIEN-INFO.DE für alle Informationen rund um Down Under.

© US-INFOS.DE by dlp software und reiseservice GmbH - Germany 2009/10
Informationen Stand .
Ueber dlp Ueber dlp Start-Seite Aktuell Fakten Anreise Tourtips Anbieter Links Service