US-INFOS.DE: Tourtip Bowie - Maryland


US-INFOS.DE

Tourtip --- Maryland

Bowie




Maryland

Städte
  • Annapolis
  • Baltimore
  • Bowie
  • Cambridge
  • Cumberland
  • Elkton
  • Frederick
  • Hagerstown
  • Lexington P
  • Salisbury

Nationalparks & -monuments
  • Fort McHenry

interne Links
  • Hauptseite Maryland
  • aktuelles Wetter
  • Linksammlung

externe Links
  • State of Maryland
  • Verkehrsamt Maryland
Direkt-Zugänge
Wählen Sie aus den Auswahllisten aus:

Eine Auflistung aller beschriebenen Städte finden Sie auf der roter Pfeil Städte-Seite.
Stichwortsuche
in US-INFOS.DE

Sitemap Sitetour
Impressum / Firmenporträt
Bereich - Kurzbeschreibung - Partner - Entfernungen - benachbarte Städte
Sehenswertes - Baseball - Black Town - Freizeitpark - Universität
Lage
Essen - Motels
Informationen - aktuelles Wetter

Bereich
Das hier beschriebene Gebiet umfasst die Counties (Bezirke) Prince George's, Calvert und Charles mit den Städten Bowie, La Plata, Laurel, Solomons und Upper Marlboro. Es befindet sich im südlichen Teil von Maryland.

Kurzbeschreibung
Größere Kartenansicht
Bowie selbst ist eine der vielen Städte, die zwischen Washington und Baltimore liegen. Die Stadt wurde 1870 als Eisenbahnstation gegründet, heute ist sie die viertgrößte Stadt in Maryland. Die Stadterhebung erfolgte allerdings erst 1963. Insbesondere im Süden befinden sich zahlreiche typisch ländliche Hafenstädtchen, die über viel Athmosphäre verfügen. In College Park findet man die University of Maryland, eine der besten Universitäten der USA. La Plata, Solomons und Upper Marlboro zählen zu den wohlhabendsten Orten in Maryland, Bowie selbst zählt zu den wohlhabendsten Städten der USA.


Partner vor Ort


Entfernungen
Washington DC 31 km, Philadelphia PA 211 km

benachbarte Städte
in Maryland: Annapolis, Frederick, Lexington Park
im District of Columbia: Washington
in Virginia: Arlington, Fredericksburg, Tappahannock


Sehenswertes
Legende: Kultur, Geschichte, Museum     Natur, Gärten, Parks     Freizeit, Spass, Kinder     Stadtteile, Shops, sonstiges   
in Bowie
Belair Mansion - 1745 vom damaligen Kolonial-Gouverneur erbaut, gutes Beispiel für frühe Architektur
Belair Stable Museum - altes Gestüt, enthält u.a. ein Museum über Vollblutrennen
Bowie Railroad Station - alter, restaurierter Bahnhof von 1872
Radio-Television Museum - schöne Sammlung alter Radio- und Fernsehtechnologie
in La Plata
African-American Heritage House Museum - zahlreiche Exponate aus der Zeit der Sklaverei
Christ Church, Port Tobacco Parish - 1692 erbaute Pfarrkirche mit schönen Glasfenstern
Mount Carmel Monastry - Reste des ältesten US-amerikanischen Nonnenklosters
in Laurel
Montpelier Mansion - 1783 im georgianischen Stil erbautes Anwesen
National Wildlife Visitor Center - großes Naturschutzgebiet mit zahlreichen Wegen und Tieren
Laurel Museum - zeigt die Entwicklung von einer Industriestadt zu einem Vorort von Washington nach
Laurel's Hist. Main Street - restaurierte Innenstadt mit Shops rund um den Bahnhof (1890)
in Port Tobacco
St. Ignatius Catholic Church - 1798 erbaut, älteste Jesuitenkirche der USA
Thomas Stone Nat. Hist. Site - ca. 1770 erbautes Herrenhaus namens Haberdeventure
Port Tobacco - eine der ältesten Siedlungen der Ostküste, bereits indianisch
Port Tobacco Courthouse - Gerichtsgebäude von 1819 mit Museum
Port Tobacco One-Room-Schoolhouse - orginal eingerichtete Schule von 1872
in Solomons
Chesapeake Biological Lab Visitor Center - Besucherzentrum eines Umweltlaboratoriums
Joseph C. Lore & Sons Oyster House - alles über die Austernzucht
Calvert Marine Museum - lokalgeschichtliches Museum mit Schwerpunkt Seefahrt
Drum Point Lighthouse - architektonisch ungewöhnlicher Leuchtturm von 1883
in Upper Marlboro
Billingsley House Museum - 1740 erbautes älteres Anwesen
Darnall's Chance House Museum - 1742 erbautes, historisches Haus
Antique Carousel - altes Karussel im Watkins Regional Park
Duvall Tool Museum - Sammlung von hist. und landwirtschaftlichen Werkzeugen
weitere Sehenswürdigkeiten in den Counties Calvert, Charles und Prince George's
All Saints Episcopal Church [Sunderland] - 1777 im Stile einer flämischen Ziegelkirche erbaut
American Indian Cultural Center [Waldorf] - Museum zeigt die Kultur der lokalen Indianer
Christ Episcopal Church [Port Republic] - 1772 erbaute Kirche in Garten mit biblischen Pflanzen
Emmanuel United Methodist Church [Huntingtown] - 1867 erbaute methodistische Kirche
Fort Foote Park [Oxon Hill] - Reste eines ehedem bedeutenden Flußforts zum Schutz des Potomac
Fort Washington Park [Fort Washington] - 1809 erbautes Fort zum Schutz der Stadt Washington
Greenbelt Museum [Greenbelt] - nach der Depression von der US-Regierung als utopische Stadt erbaut
His Lordship's Kingdom [Clinton] - 1787 erbautes Anwesen, im Besitz zahlreicher Prominenter
Middleham Episcopal Church [Lusby] - 1748 erbaute kreuzförmige Kirche
Northampton Slave Quarters [Mitchellville] - wiederhergestellte Sklavenquartiere mit Erklärungen
Oxon Hill Manor [Oxon Hill] - Herrenhaus von 1920 mit schönem Blick über den Potomac
Paul E. Garber Facility [Suitland] - luftfahrttechnischer Teil des Smithonian Museums
Surratt House Museum [Clinton] - 1852 erbaute, typische Mittelklassen-Farm mit Nebengebäuden
Battle Creek Cypress Swamp Sanctuary [Prince Frederick] - geschütztes Sumpfgebiet mit Stegen
Calvert Cliffs State Park [Lusby] - ca. 45 km lange Klippen, zahlreiche Fossilien
Suitland Bog [Suitland] - Feuchtgebiet mit seltenen fleischfressenden Pflanzen
Chesapeake Beach Water Park [Chesapeake Beach] - Wasserpark mit zahlreichen Rutschen
Labyrinth-Good Knight Kingdom [Beltsville] - esoterisch angehauchter Heilort
Airmen Memorial Museum [Suitland] - Geschichte der Luftfahrtpioniere
Andrews Air Force Bace [Camp Springs] - Armeecamp, offizieller Armeeflughafen der am. Verwaltung
Chesapeake Beach Railway Museum [Chesapeake Beach] - Museum in Bahnhof von 1898
College Park Aviation Museum [College Park] - Geschichte der frühen Luftfahrt am alten Flughafen
Cove Point Lighthouse [Lusby] - denkmalgeschützter, 1828 erbauter Leuchtturm
Dorsey Chapel [Glenn Dale] -restaurierte afro-amerikanische Kapelle
Hist. Lower Marlboro [Lower Marlboro] - einst ein britischer Hafen, zahlreiche Häuser aus dem 18. Jhdt.
NASA/Goddard Space Flight Center [Greenbelt] - Museum für die Raumfahrt und das Bild der Erde
One-Room-Schoolhouse [Port Republic] - alte, orginal überlieferte einklassige Schule
Piscataway Park [Accokeek] - agrarhistorisches Museum, Landbau wie um ca. 1750, Blick auf Mt. Vernon


Baseball
in Bowie: Bowie Baysox (AA)
in Waldorf: South Maryland Blue Crabs (A)


Black Town
An der US 1 unmittelbar nordöstlich der Grenze des Districts of Columbia befindet sich mit North Brentwood ein Ort, dessen schwarze Identität heute noch zu spüren ist.

Freizeitpark
In der Nähe von Largo bei Upper Marlboro befindet sich der Six Flags America Park. Der Park, der öfters Besitzer und Namen gewechselt hat, war ursprünglich ein Wasserpark und wurde in den letzten Jahren zu einem der bedeutendsten Themenparks des Ostens. Neu ist in 2002 die Batwing-Achterbahn.

Universität
University of Maryland at College Park, in College Park, staatlich, gegründet 1856, ca. 25.100 Studenten

Lage (Bowie)
US-Highways: 50, 301

Essen
Bowie Chick Fil-A
u.a. 16503 Ballpark Rd
Wing Zone
6131 Highbridge Rd
La Plata Chick Fil-A
107 Drury Dr
Laurel Chick Fil-A
u.a. 3366 Corridor Market Place
Pollo Campero
833 S Washington Blvd
Upper Marlboro Bojangles'
7571 SE Crain Hwy

Motels
In Bowie gibt es wenige Übernachtungsmöglichkeiten.
Über unseren Partner Choice Hotels® International sind Motels in Bowie, Camp Springs, Capitol Heights, Clinton, College Park, La Plata, Landover, Laurel, Oxon Hill, Solomons, Temple Hill und Waldorf buchbar.
Unsere Tipps:
  • Comfort Inn Conference Center, 4500 Crain Hwy., Bowie (nahe Applebee's)
  • Quality Inn, 4783 Allentown Road, Camp Springs
  • Quality Inn & Suites, 1 Second Street, Laurel (bei Denny's)
  • Sleep Inn & Suites, 10127 Washington Blvd., Laurel (ordentlich)
  • Comfort Suites, 11765 Business Park Drive, Waldorf (nahe Outback Steak)


Informationen (Links)
Bowie City of Bowie
La Plata Town of La Plata
Laurel City of Laurel
Solomons
Upper Marlboro

aktuelles Wetter
Wetter in Bowie (englisch)
Daten und Fakten
Region
  • Einwohner: 996.624
     • Weisse: 36,31 %
     • Farbige: 54,56 %
     • Asiaten: 3,40 %
     • Hispanics: 6,11 %
  • Fläche: 3.849 qkm
  • Einwohner/qkm: 258,93
Bowie
  • County: Prince George's
  • Höhe: 47 m
  • Koordinaten: 38,96° N  76,74° W
  • Einwohner: 58.429
  • Weisse: 62,6 %
  • Hispanics: 2,9 %
  • Einkommen/Kopf: $30.703
  • Einkommen/Familie: $82.403
  • Wohlstand: 163,2 %
  • ZIP-Code: 20715 (u.a.)
La Plata
  • County: Charles
  • von Bowie: 60 km
  • Lage: US 301
  • Höhe: 58 m
  • Koordinaten: 38,53° N  76,97° W
  • Einwohner: 6.551
  • Weisse: 72,7 %
  • Hispanics: 1,3 %
  • Einkommen/Kopf: $24.669
  • Einkommen/Familie: $66.288
  • Wohlstand: 127,1 %
  • ZIP-Code: 20646
Laurel
  • County: Prince George's
  • von Bowie: 36 km
  • Lage: I 95; US 1
  • Höhe: 50 m
  • Koordinaten: 39,10° N  76,86° W
  • Einwohner: 23.094
  • Weisse: 52,2 %
  • Hispanics: 6,2 %
  • Einkommen/Kopf: $26.717
  • Einkommen/Familie: $58.552
  • Wohlstand: 119,5 %
  • ZIP-Code: 20707 (u.a.)
Solomons
  • County: Calvert
  • von Bowie: 88 km
  • Lage: MD 2, 4
  • Höhe: 0 m
  • Koordinaten: 38,34° N  76,46° W
  • Einwohner: 1.536
  • Weisse: 90,7 %
  • Hispanics: 0,8 %
  • Einkommen/Kopf: $33.049
  • Einkommen/Familie: $74.318
  • Wohlstand: 139,1 %
  • ZIP-Code: 20688
Upper Marlboro
  • County: Prince George's
  • von Bowie: 19 km
  • Lage: US 301
  • Höhe: 7 m
  • Koordinaten: 38,82° N  76,75° W
  • Einwohner: 648
  • Weisse: 51,5 %
  • Hispanics: 1,5 %
  • Einkommen/Kopf: $28.892
  • Einkommen/Familie: $58.542
  • Wohlstand: 125,5 %
  • ZIP-Code: 20772 (u.a.)


Index Aktuell Fakten Anreise Tourtips Anbieter Links Service
roter Pfeil Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss
roter Pfeil Besuchen Sie auch unsere Schwester-Site AUSTRALIEN-INFO.DE für alle Informationen rund um Down Under.

© US-INFOS.DE by dlp software und reiseservice GmbH - Germany 2009/10
Informationen Stand .
Ueber dlp Ueber dlp Start-Seite Aktuell Fakten Anreise Tourtips Anbieter Links Service