US-INFOS.DE: Tourtip Taos - New Mexico


US-INFOS.DE

Tourtip --- New Mexico

Taos




New Mexico
Städte
  • Alamogordo
  • Albuquerque
  • Cimarrón
  • Gallup
  • Las Cruces
  • Las Vegas
  • Portales
  • Roswell
  • Santa Fe
  • Silver City
  • Taos

Nationalparks & -monuments
  • Aztec Ruins
  • Bandelier
  • Capulín Vul.
  • Carlsbad Cav.
  • El Malpais
  • El Morro
  • Fort Union
  • Gila Cliff Dw.
  • Petroglyph
  • Salinas Pueblo
  • White Sands

interne Links
  • Hauptseite New Mexico
  • aktuelles Wetter
  • Linksammlung

externe Links
  • State of New Mexico
  • Verkehrsamt New Mexico
Direkt-Zugänge
Wählen Sie aus den Auswahllisten aus:

Eine Auflistung aller beschriebenen Städte finden Sie auf der roter Pfeil Städte-Seite.
Stichwortsuche
in US-INFOS.DE

Sitemap Sitetour
Impressum / Firmenporträt
Bereich - Kurzbeschreibung - Partner - Entfernungen - benachbarte Städte
Sehenswertes - hist. Eisenbahn - Pueblos - Weinbau
Lage - Bus
Essen - Motels - Hostel - Ferienimmobilien - Camping
Informationen - Zeitung - aktuelles Wetter - Sicherheitshinweis

Bereich
Das hier beschriebene Gebiet umfasst die Counties (Bezirke) Taos und Rio Arríba mit den Städten Taos, Española und Red River. Es befindet sich im nördlichen Teil von New Mexico.

Kurzbeschreibung
Größere Kartenansicht
Erstaunlicherweise ist Taos in Europa immer noch hauptsächlich durch sein Skigebiet bekannt. Hier kann man traumhafte Tiefschneefahrten unternehmen. Taos ist aber auch das gleichnamige Pueblo, das zum Welt-Kulturerbe zählt. Und Taos ist ferner einer Kleinstadt, die viel Flair und viel Athmosphäre verspricht und deshalb bei Amerikanern zu einem beliebten Urlaubsziel geworden ist. In Abiquiú befindet sich eine Kuriosität, eine Moschee aus Adobe-Ziegeln. Chimayó war früher bekannt für seine Türkiszechen. In der Nähe liegt Las Truches, ein indianischer Wallfahrtsort mit interessanten Figuren in der Kirche.


Partner vor Ort


Entfernungen
Santa Fe 92 km, Albuquerque 183 km, Phoenix AZ 787 km

benachbarte Städte
in New Mexico: Albuquerque, Cimarrón, Gallup, Santa Fe
in Colorado: Alamosa, Trinidad


Sehenswertes
Legende: Kultur, Geschichte, Museum     Natur, Gärten, Parks     Freizeit, Spass, Kinder     Stadtteile, Shops, sonstiges   
in Taos
D.H. Lawrence Ranch & Shrine - Wohnhaus des bekannten Dichter und Pädagogen
E.L. Blumenschein Home & Museum - Kunstsammlung, orginal möbliertes Adobe-Haus
Governor Bent House & Museum - lokalgeschichtliches Museum in altem Gouverneurs-Haus
Martinez Hacienda - restaurierte spanische Hacienda, ursprünglich um 1800 erbaut
Millicent Rogers Museum - Sammlung indianischer Kunst aus New Mexico
Rio Grande Gorge - mehr als 200 Meter hohe Brücke über imposanter Schlucht
Hondo/Stagecoach Hot Springs - Mineralquelle mit konstant 37° C
Kit Carson Home & Museum - Ausstellung zum Leben von Kit Carson
Kit Carson Park - Grab von Kit Carson
in Abiquiú
Dar Al Islam - Moschee aus Adobe-Ziegeln, Schule zum Verständnis des Islam
Florence Hawley Ellis Museum of Anthropology - abseits gelegenes Museum für indianische Anthropologie
Poshouinge Ruins - steiler Wanderweg (½ Meile) zu Ruinen
Ruth Hall Museum of Paleontology - paleonthologisches Museum
in Española
Hist. Holy Cross Catholic Church - 1733 im benachbarten Santa Cruz erbaute Kirche
Oñate Museum - zeigt spanische und pueblo Landwirtschafttraditionen
Plaza de Española Mission & Convento - Nachbau der Missionskirche von Oñate von 1598
in Red River
Red River Ski Area - gutes Skigebiet mit kurzen Wegen
weitere Sehenswürdigkeiten in den Counties Rio Arriba und Taos
Fort Burgwin [Ranchos de Taos] - Kavalleriefort von 1850
San Francisco de Asís Church [Rancho de Taos] - von Franziskanern 1815 erbaute Kirche
Santuario de Chimayó Church [Chimayó] - reich ausgestattete Wallfahrtskirche von 1816
Ski Río [Costilla] - mehrere Lift in einem der bekannteren Skigebiete in New Mexico
Taos Ski Valley [Taos Ski Valley] - eines der populärsten Skigebiete in den USA
Harding Mine [Dixon] - nördlich von Dixon gelegene Minie, für Mineraliensammler geöffnet
Los Ojos [Tierra Amarilla] - altertümliches spanisches Dorf, Wollverarbeitung
Nat. Rocky Mountain Narrow Gauge Museum [Chama] - Geschichte der Cumbres & Toltec RR


historische Eisenbahn
Zwischen Chama und Antonito in Colorado verkehrt die Cumbres & Toltec Scenic Railroad. Eine Dampflokomotive zieht den Schmalspurzug.

Pueblos
Im Bezirk Rio Arriba befinden sich die beiden Pueblos San Juan und Santa Clara, sowie die Jicarilla Apache Reservation. Im Bezirk Taos liegen das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Taos Pueblo sowie das Pueblo Picurís.

Weinbau
Das zwischen Santa Fe und Taos verkehrsgünstig gelegene Española ist ein Zentrum des Weinbesuchs (Santa Fé Vineyards). Besuchenswert ist die Los Luceros Winery in Alcalde, deren Gebäude bis ins 17. Jhdt zurückreichen (10 Meilen nördlich). Noch etwas weiter nördlich findet man in Verlade die Black Mesa Winery. In Dixon befindet sich die La Chiripada Winery.

Lage (Taos)
US-Highway: 64

Bus
Busbahnhof von Greyhound in Taos (Paseo del Pueblo Sur)

Essen
Taos Blake's Lotaburger
u.a. 1136 Paseo del Pueblo Szr
Española Blake's Lotaburger
u.a. 914 N Riverside Dr

Motels
In Taos findet man ein sehr großes Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten, auch einige kettengebundene Motels.
Über unseren Partner Choice Hotels® International sind Motels in Taos und Española buchbar.
Unser Tipp:
  • Best Western Rivers Edge, 301 W River Street, Red River

Hostel
HI-Taos Abominable Snowmansion Hostel, Taos Ski Valley Rd, PO Box GG, Arroyo Seco de Taos, JuHe, sauber, günstig, gelobt

Ferienimmobilien
In Taos findet man über 20 Ferienhäuser und -wohnungen.

Camping
Taos Valley RV Park and Campground, 120 Este Es Rd (gelobt)

Informationen (Links)
Taos Town of Taos Handelskammer Taos
Española City of Española Handelskammer Española
Red River Town of Red River Handelskammer Red River

Zeitung
The Taos News

aktuelles Wetter
Wetter in Taos (englisch)

Sicherheitshinweise
  • Española zählt zu den unsichereren Städten der USA. Die Kriminalitätsrate ist mehr als 2¾ mal so hoch wie der US-Durchschnitt. 2008 ereigneten sich u.a. 2 Vergewaltigungen, 20 Raubüberfälle, 281 Einbruchdiebstähle, 346 Diebstähle und 42 Autodiebstähle.
  • Taos zählt zu den unsichereren Städten der USA. Die Kriminalitätsrate ist mehr als 2¼ mal so hoch wie der US-Durchschnitt. 2008 ereigneten sich u.a. 1 Mord, 7 Vergewaltigungen, 6 Raubüberfälle, 125 Einbruchdiebstähle, 300 Diebstähle und 23 Autodiebstähle.
Daten und Fakten
Region
  • Einwohner: 71.169
     • Weisse: 59,63 %
     • Farbige: 0,35 %
     • Asiaten: 0,24 %
     • Hispanics: 66,60 %
  • Fläche: 20.878 qkm
  • Einwohner/qkm: 3,41
Städte
Taos - Española - Red River
Taos
  • County: Taos
  • Höhe: 2.124 m
  • Koordinaten: 36,39° N  105,58° W
  • Einwohner: 4.700
  • Weisse: 68,0 %
  • Hispanics: 54,3 %
  • Einkommen/Kopf: $15.983
  • Einkommen/Familie: $33.564
  • Wohlstand: 66,9 %
  • ZIP-Code: 87571
Española
  • County: Rio Arriba
  • von Taos: 72 km
  • Lage: US 84, 285
  • Höhe: 1.755 m
  • Koordinaten: 36,00° N  106,06° W
  • Einwohner: 9.688
  • Weisse: 67,5 %
  • Hispanics: 84,4 %
  • Einkommen/Kopf: $14.303
  • Einkommen/Familie: $32.255
  • Wohlstand: 65,1 %
  • ZIP-Code: 87532
Red River
  • County: Taos
  • von Taos: 59 km
  • Lage: NM 38
  • Höhe: 2.643 m
  • Koordinaten: 36,71° N  105,41° W
  • Einwohner: 484
  • Weisse: 92,6 %
  • Hispanics: 9,3 %
  • Einkommen/Kopf: $17.883
  • Einkommen/Familie: $39.793
  • Wohlstand: 79,3 %
  • ZIP-Code: 87558


Index Aktuell Fakten Anreise Tourtips Anbieter Links Service
roter Pfeil Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss
roter Pfeil Besuchen Sie auch unsere Schwester-Site AUSTRALIEN-INFO.DE für alle Informationen rund um Down Under.
© US-INFOS.DE by dlp software und reiseservice GmbH - Germany 2009/10
Informationen Stand .
Ueber dlp Ueber dlp Start-Seite Aktuell Fakten Anreise Tourtips Anbieter Links Service