US-INFOS.DE: Tourtip Augusta - Georgia


US-INFOS.DE

Tourtip --- Georgia

Augusta




Georgia

Städte
  • Albany
  • Athens
  • Atlanta
  • Augusta
  • Brunswick
  •
Columbus
  • Conyers
  • Dahlonega
  • Gainesville
  • Macon
  • Marietta
  • Milledgeville
  • Rome
  • Savannah
  • Statesboro
  • Thomasville
  • Tifton
  • Valdosta
  • Vidalia

interne Links
  • Hauptseite Georgia
  • aktuelles Wetter
  • Linksammlung

externe Links
  • State of Georgia
  • Verkehrsamt Georgia
Direkt-Zugänge
Wählen Sie aus den Auswahllisten aus:

Eine Auflistung aller beschriebenen Städte finden Sie auf der roter Pfeil Städte-Seite.
Stichwortsuche
in US-INFOS.DE

Sitemap Sitetour
Impressum / Firmenporträt
Bereich - Kurzbeschreibung - Partner - Entfernungen - benachbarte Städte
Sehenswertes - Baseball
Lage - Orientierung - Flughafen - Mietwagen - Bus
Essen - Motels - historisches Hotel
Informationen - Zeitung - Automobilclub - aktuelles Wetter - Sicherheitshinweis

Bereich
Das hier beschriebene Gebiet umfasst die Counties Richmond, Burke, Columbia, Glascock, Jefferson, McDuffie und Warren mit den Städten Augusta, Grovetown, Louisville, Thomson und Waynesboro. Es befindet sich im östlichen Teil von Georgia.

Kurzbeschreibung
Größere Kartenansicht
Augusta ist vor allem eins: Golf. Hier findet jährlich das bedeutendste Tournier der Welt statt, das Masters. Daneben bietet Augusta, die älteste Stadt Georgias, an der Grenze zu South Carolina gelegen, zahlreiche historische Gebäude. Der Name der Stadt leitet sich von der Prinzessin Augusta von Sachsen-Gotha ab. Die Ursprünge der Stadt gehen auf 1735 zurück. Aufschwung erhielt die Stadt, die zeitweilig die Hauptstadt Georgias war, durch den Bau des Augusta Canals und durch den Bau einer Eisenbahn nach Chattanooga, TN, durch die eine Verbindung zwischen Atlantik und Mississippi geschaffen wurde. Nach dem Bürgerkrieg prosperierte die Stadt als einer der größten Baumwollmärkte. Die Kleinstadt Louisville hat ihre Geschichte bereits hinter sich. 1786 gegründet, sollte sie die Hauptstadt Georgias werden. 10 Jahre, von 1796 bis 1806 erfüllte sie diese Funktion. Heute ist sie ein vergessenes Landstädtchen, allerdings mit Flair. Waynesboro zählt zu den ärmsten Orten in Georgia.


Partner vor Ort
       Best Western Logo      

Entfernungen
Charlotte NC 238 km, Philadelphia PA 1.054 km

benachbarte Städte
in Georgia: Athens, Milledgeville, Statesboro, Vidalia
in South Carolina: Aiken


Sehenswertes
Legende: Kultur, Geschichte, Museum     Natur, Gärten, Parks     Freizeit, Spass, Kinder     Stadtteile, Shops, sonstiges   
in Augusta
Augusta Cotton Exchange Museum - Informationszentrum im alten Baumwollmarkt
Church of the Most Holy Trinity - älteste katholische Kirche in Georgia, Orgel
Confederate Powderworks Chimey - Schornstein der einzigen Waffenfabrik der Konföderierten
Ezekiel Harris House - Wohnhaus eines Tabakhändlers von 1797
First Presbyterian Church - 1809 durch den Architekten Robert Mills erbaut
Meadow Garden House Museum - möbliertes, vor 1791 erbautes Haus eines der Gründer der USA
Morris Museum of Art - Sammlung der zeitgenössischen Kunst des Südens
Old Goverment House - 1801 für die Stadtverwaltung errichtet, heute Gemeindehaus
Springfield Baptist Church - 1787 erbaut, älteste afro-amerikanische Kirche der USA
St. Paul's Episcopal Church - entstand 1750 als Teil des britischen Fort Augusta
Woodrow Wilson Boyhood Home - hier verbrachte der 28. Präsident 11 Jahre seiner Kindheit
Phinizy Swamp Nature Park - stadtnahes Sumpfgebiet mit Alligatoren und Vögeln
Haunted Pillar - gerüchteweise stirbt jeder, der die alte Säule berührt
Nat. Sience Center's Fort Discovery - großes interaktives naturwissenschaftliches Museum
Artist's Row - Sammelpunkt der lokalen Kultur und Kleinkunst
Augusta Canal Visitor Center - Besucherzentrum am Anfang des hist. Kanalsystems
Augusta Golf and Gardens - Rumeshalle des Golfs mit überlebensgroßen Golspielern
Augusta Museum of History - mit mehreren Preisen ausgezeichnetes lokalhistorisches Museum
Downtown Augusta - Kunst, Antiquitäten, Bars und Restaurants in der wiederbelebten Altstadt
Laney-Walker Hist. District - hist. Zentrum des ehemaligen schwarzen Stadtzentrums
Lucy Craft Laney Museum of Black History - ältester schwarzer Kindergarten, afro-amerikanisches Museum
Summerville Hist. District - hist. Stadtteil, nach dem Bürgerkrieg zum Überwintern bei den Yankees beliebt
in Louisville
Old Market House - 1758 erbautes Haus, heute Besucherzentrum
Jefferson County Courthouse - Bezirksgericht an der Stelle des ältesten Capitols in Georgia
in Thomson
The Rock House - 1785 von Quäkern erbautes Steinhaus
Historic Wrightsboro - Reste (Kirche) der 1768 geründeten Quäkerkolonie, der südlichsten der USA
in Waynesboro
Burke County Museum - lokalgeschichtliches Museum
Historic Waynesboro - hist. Zentrum der Bird-Dog-Hauptstadt der Welt
Sehenswürdigkeiten in den Counties Burke, Columbia, Glascock, Jefferson, McDuffie, Richmond & Warren
Burkhalter Home [Warrenton] - erbaut von einem Soldaten des Unabhängigkeitskrieges
Columbia County Courthouse [Appling] - ältestes heute noch genutztes Bezirksgericht in Georgia (1812)
Old Kiokee Baptist Chruch [Appling] - Baptistenkirche von 1808
Heggie's Rock [Appling] - Ansammlung ungewöhnlicher Grantiformationen
Come Away Plantation [Norwood] - hist. Plantage, heute als kommerzielles Jagdrevier genutzt
Hamburg State Park [Mitchell] - Park um wassergetriebene, funktionsfähige Mehlmühle von 1921
Ogeechee River Mill [Warrenton] - hist. Flußmühle, seit 1826 in Betrieb
Warren County Courthouse [Warrenton] - mehrfach wiederaufgebautes Bezirksgericht, von 1909


Baseball
Augusta Green Jackets (A)

Lage (Augusta)
Interstate:
I 20 (Florence SC - Aiken SC - Conyers - El Paso TX)
US-Highways: 1, 25, 78, 278


Orientierung (Augusta)
Die wichtigste Autobahnabfahrt ist die # 199 an der I 20 (GA 28, Washington Rd). Infrastruktur besonders in südlicher Richtung. Mehrere Tankstellen, sehr viele Restaurants, viele Motels.

Regionaler Flughafen
Augusta Regional Airport at Bush Field (Code AGS)
weiter südlich der Stadt unweit der GA 58 gelegen
vertreten sind:
  • Delta (Atlanta als Atlantic Southeast)
  • US Airways (Charlotte als Piedmont und PSA Airlines)


Mietwagen
Avis, Budget, Enterprise, Hertz, National und Thrifty sind am Flughafen vertreten.

Bus
Busbahnhof von Greyhound in Augusta (Greene St) und in Thomson (Dairy Queen, Washington Rd)

Essen
Augusta Bojangles'
u.a. 1457 Walton Way
Captain D's
u.a. 3029 Washington Rd
Chick Fil-A
202 Robert C Daniel jr Pkwy
Huddle House
u.a. 3325 Mike Padgett Hwy
O'Charley's
276 Robert C Daniel jr Pkwy
Roly Poly
3626 Walton Way Ext
Sticky Fingers BBQ
277 Robert C Daniel Pkwy
Wingstop
2803 Wrightsboro Rd
Zaxby's
u.a. 1702 Walton Way
Grovetown Huddle House
5030 Wrightsboro Rd
Louisville Huddle House
306 US Hwy 1 Bypass
Thomson Huddle House
191 W Hendricks St
Zaxby's
1929 Washington Rd
Waynesboro Huddle House
323 S Liberty St

Motels
Augusta verfügt über verhältnismäßig viele Motels, die allerdings an den Masters-Tagen gnadenlos ausgebucht sind.
Über unseren Partner Choice Hotels® International sind Motels in Augusta und Thomson buchbar.
Unsere Tipps:
  • Quality Inn at Fort Gordon, 4073 Jimmie Dyess Pkwy.Exit 194 off Belair Rd., Augusta (bei Waffle House)
  • Best Western Evans Hotel, 452 Park West Drive, Grovetown (bei Cracker Barrel)
  • Best Western White Columns Inn, 1890 Washington Road, Thomson


Historisches Hotel
The Partridge Inn, Walton Way, Augusta, erbaut 1879

Informationen (Links)
Augusta City of Augusta Verkehrsamt Augusta
Grovetown City of Grovetown
Louisville City of Louisville
Thomson
Waynesboro City of Waynesboro

Zeitung
Augusta Chronicle

Automobilclub
AAA Auto Club South, 3601 Walton Way, Augusta

aktuelles Wetter
Wetter in Augusta (englisch)

Sicherheitshinweis
Waynesboro zählt zu den unsichereren Städten der USA. Die Kriminalitätsrate ist mehr als 2¼ mal so hoch wie der US-Durchschnitt. 2007 ereigneten sich u.a. 1 Mord, 1 Vergewaltigung, 22 Raubüberfälle, 87 Einbruchdiebstähle, 418 Diebstähle und 64 Autodiebstähle.
Daten und Fakten
Region
  • Einwohner: 358.695
     • Weisse: 55,82 %
     • Farbige: 39,70 %
     • Asiaten: 1,71 %
     • Hispanics: 2,45 %
  • Fläche: 6.897 qkm
  • Einwohner/qkm: 52,01
Augusta
  • County: Richmond
  • Höhe: 45 m
  • Koordinaten: 33,47° N  81,98° W
  • Einwohner: 191.991
  • Farbige: 50,4 %
  • Hispanics: 2,8 %
  • Einkommen/Kopf: $17.117
  • Einkommen/Familie: $38.431
  • Wohlstand: 78,2 %
  • ZIP-Code: 30901 (u.a.)
Grovetown
  • County: Columbia
  • von Augusta: 25 km
  • Lage: US 78, 278
  • Höhe: 147 m
  • Koordinaten: 33,45° N  82,20° W
  • Einwohner: 6.089
  • Farbige: 70,9 %
  • Hispanics: 9,2 %
  • Einkommen/Kopf: $13.256
  • Einkommen/Familie: $32.546
  • Wohlstand: 68,6 %
  • ZIP-Code: 30813
Louisville
  • County: Jefferson
  • von Augusta: 76 km
  • Lage: US 1, 221
  • Höhe: 98 m
  • Koordinaten: 33,00° N  82,40° W
  • Einwohner: 2.712
  • Farbige: 65,9 %
  • Hispanics: 0,4 %
  • Einkommen/Kopf: $15.028
  • Einkommen/Familie: $32.578
  • Wohlstand: 60,7 %
  • ZIP-Code: 30434
Thomson
  • County: McDuffie
  • von Augusta: 55 km
  • Lage: US 78, 278
  • Höhe: 162 m
  • Koordinaten: 33,47° N  82,50° W
  • Einwohner: 6.826
  • Farbige: 56,3 %
  • Hispanics: 1,3 %
  • Einkommen/Kopf: $14.976
  • Einkommen/Familie: $30.015
  • Wohlstand: 61,5 %
  • ZIP-Code: 30824
Waynesboro
  • County: Burke
  • von Augusta: 46 km
  • Lage: US 25
  • Höhe: 90 m
  • Koordinaten: 33,09° N  82,02° W
  • Einwohner: 5.813
  • Farbige: 62,5 %
  • Hispanics: 1,2 %
  • Einkommen/Kopf: $12.151
  • Einkommen/Familie: $24.012
  • Wohlstand: 50,9 %
  • ZIP-Code: 30830


Index Aktuell Fakten Anreise Tourtips Anbieter Links Service
roter Pfeil Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss
roter Pfeil Besuchen Sie auch unsere Schwester-Site AUSTRALIEN-INFO.DE für alle Informationen rund um Down Under.

© US-INFOS.DE by dlp software und reiseservice GmbH - Germany 2009/10
Informationen Stand .
Ueber dlp Ueber dlp Start-Seite Aktuell Fakten Anreise Tourtips Anbieter Links Service