US-INFOS.DE: Tourtip Monroe - Louisiana


US-INFOS.DE

Tourtip --- Louisiana

Monroe




Louisiana

Städte
  • Alexandria
  • Baton Rouge
  • Houma
  • Lafayette
  • Lake Charles
  • Monroe
  • Natchitoches
  • New Orleans
  • St. Francisville
  • Shreveport

interne Links
  • Hauptseite Louisiana
  • aktuelles Wetter
  • Linksammlung

externe Links
  • State of Louisiana
  • Verkehrsamt Louisiana
Direkt-Zugänge
Wählen Sie aus den Auswahllisten aus:

Eine Auflistung aller beschriebenen Städte finden Sie auf der roter Pfeil Städte-Seite.
Stichwortsuche
in US-INFOS.DE

Sitemap Sitetour
Impressum / Firmenporträt
Bereich - Kurzbeschreibung - Partner - Entfernungen - benachbarte Städte
Sehenswertes
Lage - Orientierung - Flughafen - Mietwagen - Bus
Essen - Motels
Informationen - Zeitungen - aktuelles Wetter - Sicherheitshinweis

Bereich
Das hier beschriebene Gebiet umfasst die Parishes (Kirchspiele) Ouachita, Caldwell, Catahoula, East Carroll, Franklin, La Salle, Madison, Morehouse, Richland, Tensas und West Carroll mit den Städten Monroe, Delhi, West Monroe und Winnsboro. Es befindet sich im nordöstlichen Teil von Louisiana.

Kurzbeschreibung
Größere Kartenansicht
Monroe und seine Umgebung zählen nicht zu den Hauptsehenswürdigkeiten des Staates Louisiana. Dennoch, auch hier findet sich durchaus Sehenswertes wie das Baumwoll-Museum in Lake Providence, das Wohnhaus des ersten Abfüllers von Coca-Cola in Monroe oder der landschaftlich schöne Lake Bruin bei St. Joseph. Das Gebiet um und östlich von Monroe wird noch zum Mississippi-Delta gezählt, dessen Schwerpunkt im benachbarten Staate Mississippi liegt. Hier findet man viele afro-amerikanische Spuren, auch in der Musik. In Monroe erscheinen zwei Zeitungen, eine weiße und eine afro-amerikanische. Auch wenn man hiervon keine Spuren mehr findet, in Monroe wurden Delta Airlines gegründet. Winnsboro zählt zu den ärmsten Städten der USA, Delhi zählt zu den ärmsten Orten in Louisiana.


Partner vor Ort


Entfernungen
Shreveport 185 km, Houston TX 475 km

benachbarte Städte
in Louisiana: Alexandria, Natchitoches, St. Francisville, Shreveport
in Arkansas: El Dorado
in Mississippi: Natchez, Port Gibson, Vicksburg


Sehenswertes
Legende: Kultur, Geschichte, Museum     Natur, Gärten, Parks     Freizeit, Spass, Kinder     Stadtteile, Shops, sonstiges   
in Monroe
Biedenham Museum & Gardens - Wohnhaus (Museum) des ersten Coca-Cola-Abfüllers
Layton Caste - 1800 bzw. 1900 im Stile eines europäischen Schlosses erbaut
Masur Museum - Kunstmuseum mit weit gespannten Exponaten
Louisiana Purchase Gardens & Zoo - botanisch-zoologischer Garten, Parkbahn, Bootsfahrt
Northeast Louisina Children's Museum - Museum zum Begreifen, nicht nur für Kids
Northeast Louisiana Delta African American Heritage Museum - afro-amerikansiche Geschichte
in West Monroe
The Potters Wheel - eigenwillige Töpferei mit Verkauf
in Winnsboro
Main Street Project - historische Innenstadt, Internet-Cafe in Bibliothek
weitere Sehenswürdigkeiten im östlichen Nord-Louisiana
Martin Homeplace [Columbia] - 1878 erbautes Herrenhaus mit lokalem Museum
Poverty Point State Hist. Site [Epps] - 3.000 Jahre alte Zeremonienstätte (Museum)
Winter Quarters State Hist. Site [Newellton] - eines der schönsten Herrenhäuser des Nordens
Kalorama Nature Preserve [Collinston] - geführte Touren durch Naturschutzgebiet
Lake Bruin State Park [St. Joseph] - schöne Zypressen am Ufer eines großen Sees
Louisiana Cotton Museum [Lake Providence] - Geschichte der Baumwollindustrie in Louisiana
Schepis Museum [Columbia] - lokales Museum der alten Raddampfer-Stadt
Speiseeis [Mer Rouge] - hier soll man das beste Eis der Gegend bekommen


Lage (Monroe)
Interstate:
I 20 (Florence SC - Vicksburg MS - Shreveport - El Paso TX)
US-Highways: 80, 165


Orientierung (Monroe)
Die wichtigste Ausfahrt ist die # 114 an der I 20 (LA 617, Thomas Rd). Infrastruktur in nördlicher und südlicher Richtung. Mehrere Tankstellen, sehr viele Restaurants, mehrere Motels. Supermärkte (24 Stunden).

Regionaler Flughafen
Monroe Regional Airport (Code MLU)
ca. 6 km östlich der Stadt nördlich der I 20 gelegen
vertreten sind:
  • American (Dallas als American Eagle)
  • Continental (Houston als Colgan Air und Express Jet)
  • Delta (Atlanta als Atlantic Southeast)


Mietwagen
Avis, Budget, Hertz und National sind am Flughafen vertreten.

Bus
Busbahnhof von Greyhound vorhanden (an der US 165 Bypass)

Essen
Monroe Captain D's
1806 US Hwy 165 S
O'Charley's
4101 Pecanland Mall Dr
Raising Cane's Chicken Fingers
u.a. 2761 Louisville Ave
Wingstop
2340 Sterlington Rd
West Monroe Captain D's
107 Thomas Rd
El Chico
226 Blanchard St
Raising Cane's Chicken Fingers
206 Thomas Rd
Roly Poly
302 Bridge St
Wingstop
4920 Cypress St

Motels
In Monroe findet man zahlreiche Motels, auch viele Ketten.
Über unseren Partner Choice Hotels® International sind Motels in Monroe und West Monroe buchbar.
Unsere Tipps:
  • Comfort Suites, 1401 Martin Luther King Jr., Monroe (ordentlich)
  • Quality Inn & Suites, 503 Constitution Drive, West Monroe (nahe Pizza Hut)
empfohlenes Hotel mit Flughafenshuttle:
  • Best Western Delhi Inn, 135 Snider Road, Delhi

Informationen (Links)
Monroe City of Monroe Handelskammer Monroe
Delhi
West Monroe City of West Monroe
Winnsboro City of Winnsboro

Zeitungen
The Monroe Free Press (afro-amerikanisch)
The Monroe News Star (Abendzeitung)


aktuelles Wetter
Wetter in Monroe (englisch)

Sicherheitshinweis
Monroe zählt zu den unsichereren Städten der USA. Die Kriminalitätsrate ist mehr als doppelt so hoch wie der US-Durchschnitt. 2008 ereigneten sich u.a. 11 Morde, 21 Vergewaltigungen, 141 Raubüberfälle, 1.219 Einbruchdiebstähle, 3.010 Diebstähle und 131 Autodiebstähle.
Daten und Fakten
Region
  • Einwohner: 298.358
     • Weisse: 63,29 %
     • Farbige: 35,15 %
     • Asiaten: 0,40 %
     • Hispanics: 1,14 %
  • Fläche: 44.770 qkm
  • Einwohner/qkm: 6,66
Monroe
  • Parish: Ouachita
  • Höhe: 22 m
  • Koordinaten: 32,51° N  92,10° W
  • Einwohner: 47.611
  • Farbige: 61,1 %
  • Hispanics: 1,0 %
  • Einkommen/Kopf: $15.933
  • Einkommen/Familie: $33.263
  • Wohlstand: 67,3 %
  • ZIP-Code: 71203 (u.a.)
Delhi
  • Parish: Richland
  • von Monroe: 62 km
  • Lage: I 20; US 80
  • Höhe: 27 m
  • Koordinaten: 32,46° N  91,49° W
  • Einwohner: 3.066
  • Farbige: 56,8 %
  • Hispanics: 1,0 %
  • Einkommen/Kopf: $11.161
  • Einkommen/Familie: $25.651
  • Wohlstand: 51,6 %
  • ZIP-Code: 71232
West Monroe
  • Parish: Ouachita
  • von Monroe: 4 km
  • Lage: I 20; US 80
  • Höhe: 25 m
  • Koordinaten: 32,51° N  92,14° W
  • Einwohner: 13.250
  • Weisse: 74,4 %
  • Hispanics: 1,5 %
  • Einkommen/Kopf: $16.803
  • Einkommen/Familie: $35.348
  • Wohlstand: 71,3 %
  • ZIP-Code: 71291 (u.a.)
Winnsboro
  • Parish: Franklin
  • von Monroe: 68 km
  • Lage: US 425
  • Höhe: 21 m
  • Koordinaten: 32,16° N  91,72° W
  • Einwohner: 5.344
  • Farbige: 58,5 %
  • Hispanics: 0,6 %
  • Einkommen/Kopf: $9.229
  • Einkommen/Familie: $21.543
  • Wohlstand: 42,6 %
  • ZIP-Code: 71295


Index Aktuell Fakten Anreise Tourtips Anbieter Links Service
roter Pfeil Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss
roter Pfeil Besuchen Sie auch unsere Schwester-Site AUSTRALIEN-INFO.DE für alle Informationen rund um Down Under.
© US-INFOS.DE by dlp software und reiseservice GmbH - Germany 2009/10
Informationen Stand .
Ueber dlp Ueber dlp Start-Seite Aktuell Fakten Anreise Tourtips Anbieter Links Service