US-INFOS.DE: Tourtip Staunton - Virginia


US-INFOS.DE

Tourtip --- Virginia

Staunton




Virginia
Städte
  • Abingdon
  • Appomattox
  • Arlington
  • Charlottesville
  • Danville
  • Fredericksburg
  • Leesburg
  • Lexington
  • Lynchburg
  • Newport News
  • Norfolk
  • Petersburg
  • Richmond
  • Roanoke
  • Staunton
  • Tappahannock
  • Virginia Beach
  • Williamsburg
  • Winchester
  • Wytheville

Nationalparks & -monuments
  • Shenandoah
  • Booker T.
    Washington

  • G.Washington
    Birthplace


interne Links
  • Hauptseite Virginia
  • aktuelles Wetter
  • Linksammlung

externe Links
  • Goverment of Virginia
  • Verkehrsamt Virginia
Direkt-Zugänge
Wählen Sie aus den Auswahllisten aus:

Eine Auflistung aller beschriebenen Städte finden Sie auf der roter Pfeil Städte-Seite.
Stichwortsuche
in US-INFOS.DE

Sitemap Sitetour
Impressum / Firmenporträt
Bereich - Kurzbeschreibung - Partner - Entfernungen - benachbarte Städte
Sehenswertes - Outlet - Weinbau
Lage - Orientierung - Flughafen - Mietwagen - Bahn
Essen - Motels - Camping
Informationen - Zeitungen - Automobilclub - aktuelles Wetter - Alkohol

Bereich
Das hier beschriebene Gebiet umfasst die Independent Cities (bezirksfreien Städte) Staunton, Harrisonburg und Waynesboro und die Counties (Bezirke) Augusta, Highland und Rockingham mit den Städten Staunton, Harrisonburg und Waynesboro. Es befindet sich im westlichen Teil von Virginia.

Kurzbeschreibung
Größere Kartenansicht
Nicht nur Washington, Jefferson, Madison und Monroe stammen aus Virginia, hier ist auch der ehemalige Präsident Woodraw Wilson, der mit seinen Wilson-Doktrien das Europa nach dem ersten Weltkrieg bestimmt hat, geboren. Sein Geburtshaus steht in Staunton. Das nördlich gelegene Harrisonburg ist durch mehrere (kleine) Universitäten geprägt. Aus dem Dorf Steels Tavern stammt ein gewisser McCormick, dessen Namenszug noch heute viele Mähdrescher ziert.


Partner vor Ort


Entfernungen
Lynchburg 85 km km, Washington DC 243 km, Philadelphia PA 481 km

benachbarte Städte
in Virginia: Appomattox, Charlottesville, Lexington, Winchester
in West Virginia: Elkins, Martinsburg, White Sulphur Springs


Sehenswertes
Legende: Kultur, Geschichte, Museum     Natur, Gärten, Parks     Freizeit, Spass, Kinder     Stadtteile, Shops, sonstiges   
in Staunton
Trinity Episcopal Church - Glasfenster von Tiffany
Woodrow Wilson Birthplace - Geburtshaus des ehemaligen US-Präsidenten
Grand Caverns Regional Park - älteste Schauhöhle der USA
Frontier Culture Museum - Freilichtmuseum u.a. mit Bauernhöfen aus Europa
Historic Walking Tours - Lehrpfad durch fünf denkmalgeschütze Stadtviertel
Jumbo Antique Fire Engine - 1911 erbaute, restaurierte Fire Engine
Museum of Bank History at Crestar Bank - 1903 erbaute, orginal erhaltene Bank
in Harrisonburg
James Madison University Mineral Museum - mehr als 500 Mineralien
JMU Life Sience Museum - biologisch-naturwissenschaftliches Museum
Historic Walking Tour - zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt
Virginia Quilt Museum - der Steppdecke gewidmetes Museum
in Waynesboro
P. Buckley Moss Museum - Museum des bekannten Künstlers (Wasserfarben)
weitere Sehenswüdigkeiten im nördlicheren Mittleren Shenandoah Valley
Presbyterian Church [Mcdowell] - Kirche aus der Zeit vor dem Bürgerkrieg
Highland Maple Museum [Monterey] - alles über den süßen Ahorn-Sirup
McCormick's Farm & Workshop [Steels Tavern] - Geburtsort des Erfinders des Mähdreschers
McDowell Battlefield [Mcdowell] - Ort einer 1862 geschlagenen Schlacht im Bürgerkrieg
Monterey Hist. Walking Tour [Monterey] - Entedeckungsweg durch die hist. Innenstadt
Sugar Tree Country Store & Sugar House [Mcdowell] - Einzigartiges über Zucker


Outlet
Im östlich von Staunton gelegenen Waynesboro befinden sich die Waynesboro Village Outlets mit mehr als fünf Shops.

Weinbau
Landwirt Vineyards in Harrisonburg

Lage (Staunton)
Interstates:
I 64 (Norfolk - Charlottesville - Lexington - St. Louis MO)
I 81 (Québec - Winchester - Lexington - Knoxville TN)
US-Highways: 11, 250


Orientierung (Staunton)
Die wichtigste Ausfahrt ist die # 222 an der I 81 (US 250). Infrastruktur in östlicher und besonders westlicher Richtung. Einige Tankstellen, mehrere Restaurants und Motels. Supermarkt, Museum.

Lokaler Flughafen
Shenandoah Valley Regional Airport Harrisonburg (Code SHD)
zwischen Harrisonburg und Staunton gelegen
vertreten ist:
  • United (Washington als Colgan)

Mietwagen
Avis, Budget und Hertz sind am Flughafen vertreten.

Bahn
Amtrak-Station vorhanden (Middlebrook Ave)
Verbindung nach Chicago und New York


Essen
Staunton Shoney's
30 Sangers Ln
Harrisonburg Chick Fil-A
1691 E Market St
O'Charley's
101 Burgess Rd
Shoney's
35 Burgess Rd
Waynesboro Chick Fil-A
710 Shenandoah Village Dr
Shoney's
2040 Rosser Ave

Motels
In Staunton sind einige Motels vorhanden, Ketten sind vertreten.
Über unseren Partner Choice Hotels® International sind Motels in Staunton, Harrisonburg und Waynesboro buchbar.
Unsere Tipps:
  • Best Western Harrisonburg Inn, 45 Burgess Road, Harrisonburg (nahe Shoney's)
  • Comfort Inn, 1440 E. Market St., Harrisonburg (ordentlich)
  • Sleep Inn & Suites, 1891 Evelyn Byrd AveI-81 & US 33, Harrisonburg (nahe Applebee's)
  • Best Western Waynesboro Inn & Suites Conf Ctr, 109 Apple Tree Ln, Waynesboro (bei Waffle House)
weiteres empfohlenes Motel:
  • Microtel Inn, 200 Frontier Drive, Staunton (ordentlich, preiswert)

Camping
KOA Staunton/Walnut Hills, 484 Walnut Hills Road, Staunton
KOA Harrisonburg/Shenandoah Valley, 12480 Mountain Valley Road, Broadway

Informationen (Links)
Staunton City of Staunton Verkehrsamt Staunton
Harrisonburg City of Harrisonburg Handelskammer Harrisonburg
Waynesboro City of Waynesboro

Zeitungen
Staunton Daily News Leader
Harrisonburg Daily News-Record


Automobilclub
AAA Mid-Atlantic, 850 Statler Blvd, Staunton

aktuelles Wetter
Wetter in Staunton (englisch)

Hinweis zum Alkohol
Der County Highland ist ein sog. Dry County. Hier verbieten lokale Gesetze den Besitz und/oder (Ver)kauf von Alkohol in Geschäften und/oder Restaurants. Die Strafen können hoch sein, auch Ausländer werden nicht verschont.
Daten und Fakten

Region
  • Einwohner: 219.717
     • Weisse: 91,94 %
     • Farbige: 4,99 %
     • Asiaten: 0,85 %
     • Hispanics: 3,34 %
  • Fläche: 5.933 qkm
  • Einwohner/qkm: 37,03
Staunton
  • County: Independent City
  • Höhe: 432 m
  • Koordinaten: 38,16° N  79,08° W
  • Einwohner: 23.525
  • Weisse: 83,3 %
  • Hispanics: 1,1 %
  • Einkommen/Kopf: $19.161
  • Einkommen/Familie: $44.422
  • Wohlstand: 85,3 %
  • ZIP-Code: 24401
Harrisonburg
  • County: Independent City
  • von Staunton: 42 km
  • Lage: I 81, US 11, 33
  • Höhe: 404 m
  • Koordinaten: 38,45° N  78,87° W
  • Einwohner: 43.430
  • Weisse: 84,8 %
  • Hispanics: 8,8 %
  • Einkommen/Kopf: $14.898
  • Einkommen/Familie: $45.159
  • Wohlstand: 76,9 %
  • ZIP-Code: 22801 (u.a.)
Waynesboro
  • County: Independent City
  • von Staunton: 19 km
  • Lage: I 64, US 250, 340
  • Höhe: 392 m
  • Koordinaten: 38,07° N  78,89° W
  • Einwohner: 21.407
  • Weisse: 86,5 %
  • Hispanics: 3,3 %
  • Einkommen/Kopf: $17.932
  • Einkommen/Familie: $40.772
  • Wohlstand: 80,8 %
  • ZIP-Code: 22980


Index Aktuell Fakten Anreise Tourtips Anbieter Links Service
roter Pfeil Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss
roter Pfeil Besuchen Sie auch unsere Schwester-Site AUSTRALIEN-INFO.DE für alle Informationen rund um Down Under.
© US-INFOS.DE by dlp software und reiseservice GmbH - Germany 2009/10
Informationen Stand .
Ueber dlp Ueber dlp Start-Seite Aktuell Fakten Anreise Tourtips Anbieter Links Service